13.06.2017

Webinar: Chemical One | Tipps & Tricks | 13. Juni 2017

Informationen zur Veranstaltung:

Vor-Kalkulation, Lieferantenanfragen, Mobile Scanning

C.One Webinar-Reihe "Tipps & Tricks" für einen effizienteren Workflow

In der Webinar-Reihe "C.One in der Praxis“ erleichtern wir Ihnen den Alltag mit vielen Tipps & Tricks rund um unsere ERP-Software-Branchenlösung Chemical One.

Mit praxisorientierten Anwendungsbeispielen für Chemie- und Kosmetik-Hersteller zeigen wir, wie Sie die Effizienz auch in Ihrem Produktionsbetrieb schnell und einfach steigern können.

Diesmal geht es in unserem informativen und kostenlosen Online-Seminar um die interessanten Themen "Vorkalkulation, Lieferantenanfragen, Mobile Scanning":

Vor-Kalkulation:

Um Produktionsaufträge schnell vorab einschätzen zu können, gibt es in C.One die Möglichkeit eine Vor-Kalkulation der betreffenden Rezepturen durchzuführen. Für ein Ergebnis werden dafür die benötigten Rohstoffe in Echtzeit auf Verfügbarkeit geprüft und die Herstellungskosten auf Basis der hinterlegten Einkaufspreise aus der Artikelverwaltung berechnet. Dieses äußerst nützliche Tool hilft anhand unternehmensspezifischer Kalkulationsgrundlagen die Rezepturen schnell zu bewerten oder auch Optimierungen vorzunehmen. Kalkulations-Schemata sind dabei flexibel durch den Benutzer komplett individuell anlegbar.

Lieferantenanfragen:

Sie wollen verschiedene Rohstoffe bei mehreren Lieferanten zeitgleich anfragen? Mit dem innovativen Tool „Lieferantenanfrage" ist das mit nur ein paar Klicks schnell passiert. Die über eine Maske ausgewählten Lieferanten erhalten automatisch einen zeitlich limitieren Weblink – direkt auf Ihrem eigenen SAP Business One-System. Auf dieser Intranet-Webseite können die Lieferanten dann uneinsehbar und unabhängig voneinander ihre Angebote abgeben. Die Preis-Informationen werden umgehend vom SAP Business One-System ausgewertet und Ihnen direkt als kostenübersichtliche Entscheidungsgrundlage zur Verfügung gestellt.

Mobile Scanning:

Der Digitalisierungsprozess in der Lagerlogistik macht mit flexiblem Scanning mobil. Dabei reicht die Funktionalitäten im Supply Chain Management von der Kommissionierung von Rohstoffen bis hin zu Fertigmeldungen von Produktionsaufträgen. Die Datenverwaltung mittels eindeutigen Barcodes beugt dabei Fehleingaben vor und liefert durchgehende Sicherheit in der Chargenführung. Warenbewegungen und Transaktionen werden durch Echtzeit-Buchungen der gescannten Barcodes automatisch in der Branchenlösung C.One sowie der Betriebssoftware SAP Business One auf aktuellem Stand gehalten.

 

Wann

Dienstag, 13. Juni 2017
10:00 - 10:45 Uhr

Wo

TeamViewer Online

Credentials
Person
Unternehmen
Kontakt
Additional persons
Aktionen