22.08.2017

Digitalisierung in der Prozessindustrie: Expertentag für Chemie und Kosmetik in Ratingen

Informationen zur Veranstaltung:

Digitalisierung Strategien Industrie 4.0 Prozessindustrie Chemie Kosmetik ERP Software SAP Business One

Die Digitalisierung ist der Weg in die Zukunft, das verdeutlichen bedeutende Wirtschaftsexperten immer wieder. Das Ziel einer vollständigen Digitalisierung in der Prozessindustrie ist, dass Sensoren, Maschinen und Eingabegeräte über Datennetzwerke verbunden sind und miteinander autonom interagieren.

Eine prozessübergreifende und damit höchstproduktive Steuerung wird bei Industrie 4.0 über eine moderne ERP-Unternehmenssoftware realisiert. Für Chemie- und Kosmetikbetriebe bedeutet das, dass beispielsweise Beschaffungs- oder Produktionsdaten direkt in Echtzeit zur Verfügung stehen und dadurch sofort Optimierungen in allen Fachbereichen durchgeführt werden können.

Holen Sie sich strategische Impulse, wie Sie den Digitalisierungsprozess sinnvoll in den bestehenden Betrieb integrieren können und welche Vorteile sich durch Echtzeit-Auswertungen, beispielsweise für Abfüllaufträge, ergeben.

Erfahren Sie zudem, wie ein Software-gestützter Workflow die Effizienz bei der Herstellung von chemischen oder kosmetischen Erzeugnissen immens steigern kann – von der Rezepturentwicklung über die Produktion bis hin zu Logistik. Darüberhinaus erfahren Sie aus erster Hand, mit welchen Innovationen Sie sich für die Herausforderungen der unausweichlichen Digitalisierung rüsten können.

Sichern Sie sich am besten gleich Ihr persönliches Ticket in der digitalen Zukunft!

 

Wann

Dienstag, 22. August 2017
10:30 Uhr - 15:00 Uhr

Wo

SAP Ratingen
Homberger Str. 25
40882 Ratingen

Zur Agenda

Jetzt kostenloses Ticket sichern:

Credentials
Person
Unternehmen
Kontakt
Additional persons
Aktionen