Sie befinden sich auf:
    |
  • ERP-Lösungen für die Kosmetikindustrie

Die ERP Branchenlösung für mittelständische Kosmetik Unternehmen

Die Anforderungen mittelständischer Kosmetik Unternehmen optimal in einer flexiblen Branchenlösung abgedeckt. Mit C.One wird SAP Business One zur leistungsstarten ERP Warenwirtschaftslösung aus dem Hause des Marktführers. Umfangreiche Funktionen, wie die Unterstützung des Labors im Bereich der Rezepturentwicklung, die NVE Logistik, eine elektronische Belegübermittlung mittels EDI (Electronic Data Interchange), die flexible Planung der Bulkproduktion und der Abfüllaufträge und ein integriertes Customer Relationship Management (CRM) machen die Lösung zur umfangreichen Komplettlösung der Kosmetikindustrie.

Rezeptur-entwicklung

Rezepturentwicklung

Entwickeln Sie Rezepturen anhand ihrer kosmetischen Eigenschaften und verfeinern Sie die Qualität oder die Effizienz Ihrer Produkte im Entwicklungsbereich von C.One. Durch die Integration eines LIMS (Labor Informations- und Managementsystem) haben Sie die sämtliche Daten Ihres Labors im System C.One ERP Kosmetik

Komponenten-optimierung

Komponentenoptimierung

Verwenden Sie in Ihren Produkten mitunter sehr teure oder knappe Rohstoffe? Umso wichtiger ist es, mit diesen in der Produktion sorgsam umzugehen und deren Zugabe optimal zu gestalten. Mit der Komponentenoptimierung in C.One erreichen Sie eine optimale Ausbeute und produzieren somit wirtschaftlich höchst effizient.

Produktions-planung

Produktionsplanung

Planen Sie Ihre Produktion entweder anhand Ihrer Kundenaufträge, anhand Ihrer optimalen Produktionsauslastung oder auch beides. Auch eine Zusammenarbeit mit Lohnherstellern, Lohnabfüllern oder mit Private Label Lizenzgebern ist mit C.One eine Leichtigkeit.

NVE Logistik

NVE Logistik

Durch die NVE Logistik (Nummer der Versandeinheit) Funktionalitäten managen Sie Ihre interne und Ihre externe Logistik ganz einfach. Anhand der NVE Parameter können Sie zu jeder Zeit exakt erkennen welche Versandeinheit mit welchem Produkt und mit welcher Charge versehen ist.

QS

QS

Mit der integrierten QS haben Sie Ihre Produktqualität fest im Griff. Definierte Prüfschritte können in der Produktion oder in der Rohstoffannahme aktiviert werden. Somit haben Sie Ihre Qualitätsmerkmale stets im Griff, erkennen Abweichungen frühzeitig und garantieren eine langfristig hohe Qualität.

EDI

EDI

Mit der EDI (Electronic Data Interchange) Funktionalität von C.One wird die digitale Belegübermittlung vereinfacht. Somit können mittelständische Kosmetik Unternehmen auch mit großen Handelspartnern ganz einfach Bestellungen, Lieferscheine, Rechnungen und viele weitere Belege papierlos austauschen.

CRM

CRM

Verwalten Sie Ihre Geschäftspartnerdaten, Ihre Interessenten und Ihre Opportunities in einer einzigen Lösung. Durch die umfangreiche CRM (Customer Relationship Management) Funktionalität managen Sie Ihre Vertriebes- und Marketing-Aktivitäten effizient, agieren stets entsprechend der Bedürfnisse Ihrer Kunden und generieren neue Geschäftschancen.

Rezepturentwicklung

Entwickeln Sie Rezepturen anhand ihrer kosmetischen Eigenschaften und verfeinern Sie die Qualität oder die Effizienz Ihrer Produkte im Entwicklungsbereich von C.One. Durch die Integration eines LIMS (Labor Informations- und Managementsystem) haben Sie die sämtliche Daten Ihres Labors im System C.One ERP Kosmetik

Industrie 4.0 mit C.One

Etikettierung, Waagen Anbindung, Labormanagement, ...

Erweitern Sie die Lösung ganz einfach sukzessive um weitere Spezialanwendungen. Sei es eine spezielle Lösung von Etikettier-Anforderungen, die Anbindung an einen Produktionsleitstand oder an Waagen, EDI oder viele andere Spezialthemen. Durch Chemical One steht Ihnen eine Welt an die Integrationsmöglichkeiten offen.

Keine Zeit, keine Ressourcen?

Die SAP Business One Cloud

Sie möchten sich keine IT leisten oder haben keine Kapazität sich verantwortungsvoll um Administration zu kümmern? Kein Thema. Wir kümmern uns um Ihr System mit cloudiax, der sichersten Cloud-Lösung von SAP.

SAP Business One ab 89,- € in der Cloud!

Mehr erfahren

Hoher Investitionsschutz

Dem Wettbewerb eine Nase voraus

Chemical One basiert auf dem Standard von SAP Business One und ist voll releasefähig. Die technologische Weiterentwicklung ist somit langfristig gegeben. Zusätzliche Investitionssicherheit bietet SAP als weltweit größter Software-Hersteller für Enterprise Resource Planning (ERP), sowie die führende Marktstellung von SAP Business One mit knapp einer Million Nutzern.

Flexibel produzieren

Kuppelproduktion leicht gemacht

Mit der Chemical One Kuppelproduktion kann exakt bestimmt werden, welche Nebenprodukte in den einzelnen Schritten der Bulkherstellung entstehen. Sie können das im Voraus nicht bestimmen? Kein Problem. Fügen Sie einfach während der Produktion Substanzen als Nebenprodukte hinzu.

Stets transparente Informationen

Chargenverfolgung leicht gemacht

Das ERP Chemie "Chemical One" übernimmt die Chargenlogik selbst bei kompliziertesten Konstellationen transparent und passgenau. Somit führen Sie eine Chargenrückverfolgung mit Leichtigkeit durch und haben stets zuverlässige Informationen - angefangen bei Ihren Rohstoffchargen über die Bulkherstellung bis hin zur Abfüllcharge.

Bestände systematisch optimieren

Rohstoffeinkauf, Produktion und Verkauf perfekt planen

Mit der integrierten Material- und Ressourcen Planung (MRP) wird Chemical One zur verlässlichen Planungseinrichtung Ihrer Rohstoffbestellungen, Produktionsaufträge, Abfüllungen und Ihres Vertriebs. Optimieren Sie Ihre Bestände nachhaltig und sparen Sie somit bares Geld.

C.One Partner